Fortbildungstag voller Bewegung, Leben und Dynamik: Zirkuspädagogik trifft Bibel und biblische Erzählkunst inspiriert Zirkus. Ein Tag voller Überraschungen, der das Nachdenken fördert und die Wahrnehmungen aus den biblischen Geschichten vertieft.

Mitarbeiter/innen ab 14 Jahren
99
Andreaskirche und Andreas-Gemeindehaus Eningen
11. November 2017
33

Bitte bei der Anmeldung bitte im Feld "Eigene Mittteilungen" auch für die zwei Workshops anmelden

1. (10:45 Uhr) Nr. _________

2. (13:45 Uhr) Nr. _________

  • Aus organisatorischen Gründen könnten sich diese Zeiten leicht verschieben.

Bitte die Kursgebühr im Vorfeld überweisen oder vor Ort bar bezahlen:

Alle weitere Informationen im beigefügten PDF-Dokument.

Deutsch
Arbeitsmaterial, Seminargebühr, Verpflegung
Bettina Braun, Wolfgang Röhrle, Benedikt Schwab, Manfred Zoll, Ralf Dörr und ehrenamtliches Team
www.christliche-zirkusschule.de
zur Anmeldung

Der Fortbildungstag richtet sich an Mitarbeitende bei Kinderprogrammen aller Art wie Jungschar, Freizeit, Waldheim, Kinderbibelwoche sowie Kindergarten und Kindertagesstätte ... Die Konzepte der Christlichen Zirkusschule sind vor allem für Kinder von 3 bis 5 sowie von 6 bis 13 Jahren. Mit etwas Phantasie kann man sie auch für Konfirmanden und Jugendliche umsetzen.

VORAUSSETZUNGEN

Um mit Kindern und Jugendlichen Zirkus zu machen, muss man kein Zirkusstar sein. Denn es geht darum, dass die Kinder "Zirkus" lernen und dann auch in der Manege ihre Tricks zeigen. Die Mitarbeitenden sind die Trainer, die Kinder die Stars!

ZIRKUS UND VERKÜNDIGUNG

Beim Zirkusimpulstag 2017 werden wir in verschiedene Arbeitshilfen einführen (thematische mit Bibeltheater, Praxismappe Zirkus, Praxismappe mini-Talention). In Workshops, Gesprächen, Referaten geht es um Grundlagen und Ideen der Christlichen Zirkusschule.

WORKSHOP: ZIRKUSKUNST LERNEN

In weiteren Workshops können Anfänger und Fortgeschrittene sich von erfahrenen Künstlern Zirkuskünste zeigen lassen. Sie können selbst ausprobieren, einüben und erhalten Tipps für die Anleitung der Kinder.

AUSTAUSCH VON ZIRKUSERFAHRUNGEN

Der Zirkusimpulstag eröffnet reichlich Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch über eigene Zirkusprojekte.

ZUM ABSCHLUSS: ZIRKUSGOTTESDIENST

Für Gäste und Neugierige und natürlich für alle Teilnehmenden beim Zirkusimpulstag gibt es als großes Finale einen Zirkusgottesdienst. Er ist einerseits ein Geschenk an alle Teilnehmer zum Genießen und andererseits wird er beispielhaft zeigen, wie Zirkus und Gottesdienst zueinander passen. Ein besonderes Event als Abschluss unseres Impulstags, das hoffentlich Lust auf mehr Zirkus und Bibel machen wird. BEGINN: 17 Uhr - Evangelische Andreaskirche Eningen unter Achalm.

  • Wer nur zum Zirkusgottesdienst kommen möchte, braucht sich nicht anmelden! Eintritt frei.

VERANSTALTER

Kirche Unterwegs e.V. - www.kircheunterwegs.de

Evangelische Kirchengemeinde Eningen unter Achalm - www.eningen-evangelisch.de

Evangelisches Jugendwerk Bezirk Reutlingen - www.ejr.de

  Anmeldung Zirkusimpulstag